Video: Interview mit Produzent Käpt`n Hook über die Entstehung der „Gabreal – Deadlines Remix EP“

Bildschirmfoto 2016-06-02 um 19.00.44.pngGestern kam meine neue Remix-EP raus. Alle 7 Songs der „Deadlines EP“, die ich letzten Sommer veröffentlichte, wurden dabei von dem Rostocker Producer Käpt`n Hook neu interpretiert – immer im Zeichen des Samplings und Crate Diggens. Im Interview erzählt er, warum es für ihn keine andere Art zu produzieren gibt und warum es sich lohnt, die EP zu checken.

Außerdem gibt´s Einblicke in seine Anfänge in Stralsund mit der Northside Tribe Crew, seine Erinnerungen an meine alte Rap-Crew „Mobla & Gab“ und den Auftritt bei der VIVA-HipHop-Sendung „Wordcup“ mit Tyron Ricketts.

Die ganze Remix-EP von Käpt`n Hook, der auch unter dem Alias Geistesfrank Productions am Start ist, gibt es als Download auf meiner Bandcamp-Seite: www.gabreal.bandcamp.com. Den Stream gibt es hier über meine Soundcloud-Page:

Weitere Songs von mir und Käpt`n Hook gibt es hier. Das Video zur EP, das von Bert Scharffenberg gedreht wurde, gibt es hier:

Welchen Song der Deadlines Remix EP findet ihr am besten? Schreibt´s mir in die Comments.

Werbeanzeigen

Neues Splitvideo „Gabreal – California/Lemminge (RMX)“

Bildschirmfoto 2016-05-19 um 00.07.22

Ich freue mich sehr, euch mein neues Video zu präsentieren, das wir zu den Neuinterpretationen meiner Songs „California“ und „Lemminge“ bei uns an der Küste gedreht haben. Wir, das sind Videoredakteur Bert Scharffenberg, und ich.

Mit am Set waren Produzent Type Roots aus Wismar, der die neue Remix-EP „Deadlines“ gemastert hat. Im zweiten Part des Videos ist Käpt`n Hook aka Geistesfrank mit dabei. Er hat meine EP, die letztes Jahr im Sommer rauskam, komplett geremixt und dabei einen sehr warmen, organischen Sound kreiert. Hier kommt das Video dazu:

Am 1.6.16 erscheint dann die ganze EP „Gabreal – Deadlines (RMX)“ hier im Blog als Free Download. Außerdem wird es die Songs auch wieder als Stream geben. Die originale EP, die Enrico Wolf produziert hatte, könnt ihr bis dahin noch hier im Blog hören und euch die Videos dazu geben.